E1_Ä17

Ersetze auf S. 77 in Z. 117f. „Jugendaustauschprogramme wie Erasmus+ müssen gestärkt werden und mehr junge Menschen erreichen.“ durch: „Es braucht daher eine deutliche Erhöhung des Bildungsbudgets im EU-Gesamthaushalt inklusive einer Erhöhung des Budgets für Erasmus+, damit mehr junge Menschen erreicht werden. Die Idee des lebenslangen Lernens muss im künftigen Programm viel stärker verankert werden, dazu gehört besonders, eine Stärkung von Erasmus+ auch für die Weiterbildung. Auch Mitbestimmung europäisch zu denken bedeutet, gerade in multinationalen Konzernen den Austausch von Auszubildenden zu stärken, ganz konkret mit der Gründung von europaweiten Jugend- und Auszubildendenvertretungen.“.