E1_Ä40

Füge ein nach Zeile 136:
Ein global aktives Europa
Europa ist für uns eine Kraft für Frieden, Gerechtigkeit und Demokratie auf der Welt. Wir Jusos stehen für eine echte europäische Außenpolitik und wollen hierfür den Europäischen Auswärtigen Dienst ausbauen und das Amt des/der Hohen VertreterIn der EU für Außen- und Sicherheitspolitik in eineN europäischeN AußenministerIn umwandeln.
Wir wollen Entwicklungszusammenarbeit weiter europäisieren und so Synergien schaffen und nutzen. Unser erklärtes Ziel ist die Einhaltung der ODA-Quote und wollen mindestens 0,7% des europäischen BIP in die EZ investieren.
Wir wollen eine stete engere Kooperation im Bereich der internationalen Sicherheits- und Verteidigungspolitik, um Kosten zu sparen und streben an die nationalen Streitkräfte durch eine europäische Armee zu ersetzen, deren Aufgaben allein Verteidigung und Interventionen im Rahmen des humanitären Völkerrechts sein sollen.

Handelspolitik ist ein entscheidender Bestandteil einer koordinierten europäischen Außenpolitik. Dabei wissen wir, dass Handel Wohlstand schafft, Arbeits-, Umwelt- und Verbraucherschutzstandards und Rechtsstaatlichkeit verbreiten kann und Länder, die miteinander Handel betreiben, nicht aufeinander schießen. Der Abschluss bilateraler Handelsverträge durch die EU ist in Zeiten des Stillstands bei multilateralen Verhandlungen richtig, dennoch muss es das erklärte Ziel der EU sein, ein internationales, multilateral vereinbartes Handelsregime zu unterstützen, das gleiche und faire Bedingungen für alle Nationen schafft. Ziel europäischer Handelspolitik muss es sein, die modernen Formen von Sklaverei und Ausbeutung zu beenden und auf die Einhaltung (etwa ILO-Kernarbeitsnormen) beziehungsweise Schaffung sozialer Mindeststandards gerichtet sein. Die Ausgestaltung der EPAs muss mehr Rücksicht auf die Bedürfnisse der Partnerländer nehmen, damit diese wirklich zu echten Handelspartnern werden, anstatt bloßes Ziel für europäische Exporte. Notfalls fordern wir von der EU, auf die von der WTO geforderte Reziprozität bei den EPAs bewusst abzusehen.