A2_Ä45

Füge ein neuer Absatz:

Antisemitismus bekämpfen:
Stark steigende Fallzahlen bei antisemitisch motivierten Straftaten sowie die immer wieder festgestellte Erkenntnis, dass manifeste antisemitische Aussagen bei bis zu einem Viertel der deutschen Bevölkerung auf Zustimmung stoßen, verlangen nach Solidarität mit Jüd*innen! Antisemitismus ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, welches alle politischen Lager betrifft. Umso mehr gilt für unser antifaschistisches Selbstverständnis: Wo immer Menschen vom Antisemitismus bedroht sind, sind wir da und wir sind kampfbereit.“

Begründung:

Das Wort “Antisemitismus” fällt nicht ein mal in dem Papier. Ein unhaltbarer Zustand. In Zeiten großer Verunsicherung bei jüdischen Menschen in Deutschland braucht es klare Bekenntnisse!