A2_Ä47

Ergänze: “Hierfür gilt es kurzfristig Maßnahmen zu ergreifen, die in der Lage sind Arbeitnehmer*innen und Gewerkschaften bei Lohnverhandlungen zu stärken, damit die Produktivkraftentwicklung für Lohn und Konsum der Gesellschaft arbeitet. Die 25 Stunden Woche ist ein zentrales Instrument zur Aufwertung der Lohnarbeit.”

Begründung: