G3_Ä14

Status:
angenommen

Ersetze Z. 28-32 bis „präsent“ durch:

Trotz Fortschritten in der Gleichberechtigung und das Infragestellen von Männlichkeit wurden die männlichen Dominanzstrukturen nicht überwunden. Sie haben sich gewandelt, angepasst und neu gebildet. Obwohl sich profeministische und aufgeschlossene Männer bereits in unserer Gesellschaft organisieren, muss berücksichtigt werden, dass wir gegen einen gesellschaftlichen Rollback ankämpfen müssen.