D3_Ä1

Ersetze durch „Folglich sind zur Zeit elektronisch unterstützte Verfahren im Einklang mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts nicht für geheime innerparteiliche Abstimmungen, z. B. auf einem virtuellen Parteitag, anwendbar. Betroffen sind dadurch in erster Linie geheime Mitgliedervoten oder geheime Urwahlen.“