B1_Ä14

Status:
abgelehnt

Ersetze in Zeile 64 (ab “uns für “) bis Zeile 70 (“bedürfen“) durch: “eine Arbeitszeitverkürzung begrüßen würden. Diese Arbeitszeitverkürzung kann aber nur über die Sozialpartner erfolgen. Diesen muss es obliegen, eine Verkürzung der Arbeitszeit über Tarifverträge zu regeln. Die zusätzliche Freizeit können die ArbeitnehmerInnen zu Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, beispielsweise im Rahmen der Arbeitsversicherung, nutzen oder zur freien Entfaltung seiner/ihrer Persönlichkeit.“