F1_Ä83

Status:
erledigt

Füge ein in Z. 29:

Als wichtige Säule für einen Prozess zu dauerhaften und stabilen friedlichen Beziehungen betrachten wir ein neues Programm mit vertrauensbildenden Maßnahmen und Abkommen zu Rüstungskontrolle und Abrüstung.

 Die Kündigung des INF-Vertrages durch die Vereinigten Staaten nach jahrelangen Provokationen durch Russland betrachten wir als Rückschritt. Die atomare Bedrohung, insbesondere für Europa ist durch die Kündigung massiv erhöht worden. Aus den Fehlern des Abkommen muss aber auch ein Lernprozess folgen. Ein neues Abkommen muss eine mittelfristige Abrüstung aller Kernwaffen und ihrer Trägersysteme als Ziel haben und sowohl land-, see- und luftgestützte Systeme aller Reichweitenklassen umfassen.