F1_Ä73

Status:
erledigt

Ersetze Z.165-169 durch: „Russland hat für Polen seit Jahrhunderten die Rolle einer Hegemonialmacht eingenommen. Mit wechselnden Großmächten, wie z.B. auch dem Deutschen Reich, griff Russland dabei immer wieder in die territoriale Integrität Polens ein – von den drei Teilungen bis hin zum Rippentrop-Molotow- bzw. Hitler-Stalin-Pakt. Daraus erwachsen bis heute historische Vorbehalte, aktuell insbesondere gegen Russland.“