C11 Sprache als zentraler Schlüssel

Status:
(noch) nicht behandelt

 Bei Eintritt in den Kindergarten werden durch Sprachstandsanalysen die sprachlichen Fähigkeiten überprüft. Bei Bedarf soll durch verpflichtende, kostenlose Sprachkurse eine ausreichende sprachliche Kompetenz („Basic interpersonal communicative skills“) bei Schuleintritt gewährleistet werden.

Für eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Pädagog*innen muss eine Kommunikation sichergestellt werden, dazu wird bei Bedarf ein Dolmetscher benötigt

Die Sprachkurse sollen nur in Kleingruppen stattfinden.